KEP-Betrieb

Authentisierung

Zurück zur Übersicht

Die Authentisierung findet über den neu geschaffenen IDV ZH Broker des Amts für Informatik AFI des Kantons ZH statt. Nur wenn die Authentisierung erfolgreich ist, wird der nächste Schritt ausgeführt. Der IDV ZH Broker liefert Geres die Angaben zum angemeldeten Benutzer. Jeder Authentisierungsvorgang, ob erfolgreich oder fehlgeschlagen, wird im Logfile festgehalten.

Zurück zur Übersicht