Elternkonflikte - auf das Kind fokussieren und Behördenressourcen schonen

Zurück zu KESR - KESB

Datum 18.08.2020
Zeit 09:00 - 17:00
Datum 16.09.2020
Zeit 09:00 - 17:00
Datum 23.10.2020
Zeit 09:00 - 17:00
Datum 18.11.2020
Zeit 09:00 - 17:00
Ort Gemeindeamt des Kantons Zürich, Wilhelmstrasse 10, 8005 Zürich

Weitere Informationen

Inhalt
Das Gemeindeamt als Aufsichtsbehörde über die KESB organisiert 2020 einen Weiterbildungstag zum Umgang mit Elternkonflikten. Wir sind überzeugt, mit diesem Thema ein interessantes und für die tägliche Arbeit hilfreiches Weiterbildungsangebot zu präsentieren. Im Übrigen konnten wir wiederum ein interdisziplinäres Referententeam für die Kursleitung gewinnen, das kompetent und praxiserfahren ist.
Gleichzeitig erhalten die Mitglieder und Ersatzmitglieder der KESB die Möglichkeit, ihre Weiterbildungspflicht im Umfang eines Tages pro Jahr zu erfüllen.

Zielpublikum
Mitglieder und Ersatzmitglieder von Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden sowie weitere Interessierte

Kursleitung
Dr. iur. Patrick Fassbind, Advokat, MPA, Leiter der KESB Basel-Stadt, Basel, und
lic. phil. Sabine Brunner, Psychologin, eidg. anerkannte Psychotherapeutin, Co-Verantwortliche für Psychologische Dienstleistungen und Grundlagen am Marie Meierhofer Institut für das Kind, Zürich

Anmeldung
alle Termine ausgebucht; Warteliste

Weitere Informationen finden Sie auf folgendem Flyer:

Zurück zu KESR - KESB